Plus 30% (oder mehr) durch Engpassmanagement

Mit dem AURORA Engpassmanagement verbinden Sie Ihr Unternehmen - innen und außen.

Vergleichen Sie sich nicht mehr mit den "Anderen".

 

Wir alle sind an bestimmte Gedankenformen gewöhnt:

  • Kostensenkung macht ein Unternehmen erfolgreicher.
  • Erfolg im Markt dauert lange. Wir reagieren auf den Bedarf unserer Kunden.
  • Weil wir es immer so gemacht haben, bleiben wir damit auch erfolgreich
    .
  • Wenn alle / alles ausgelastet ist, dann sind wir profitabel.
  • Wenn wir viele Projekte/Aufträge starten, dann produzieren wir maximal erfolgreich.

  • Wir haben uns für Agile entschieden. Das macht uns schneller und erfolgreicher.
  • LEAN ist die Lösung für optimalen Durchsatz in den heutigen Märkten (Produkte, Wartung, Dienstleistungen).

... Die Liste scheint unendlich.

Und ihn ihr lauern versteckte Barrieren, die Ihr Unternehmen bereits heute erheblich gefährden und vermutlich bereits seit längerem Ihr Wachstum bremsen.

Das international aktive AURORA Spezialisten-Team für Engpassmanagement liefert Ihnen IHREN Lösungsweg für aktuelle Herausforderungen und IHREN stabilen Wachstumspfad, in dem alle Teile Ihres Unternehmens verbunden und die Gesamteffizienz und Effektivität erreicht werden.

Lösungsebenen

  • Führungskräfte-Coaching und Strategie

  • Problem- und Lösungs-Workshops spezifisch in den jeweiligen Bereichen.

    Beispiele:
    • Produkt-Portfolioanalyse
      -> Mögliches Problem: "Wer verkaufen zu wenig."
      -> Fehlschluss: "Wir müssen unsere Preise senken."

    • Unsere Kunden geben uns schlechte Bewertungen
      -> Mögliches Problem: "Unsere Kunden haben viele Reklamationen.
      -> Fehlschluss: "Das Produkt ist schlecht." (ggf ist es falsch angeboten, schlechte Dokumentation oder Service, falsche Zielgruppe)

    • Digitalisierung
      -> Mögliches Problem: "Unsere Abläufe sind zu langsam und wir haben einen Rückstau."
      -> Fehlschluss: "Wir müssen mehr digitalisieren. Wir machen jetzt "agile" oder "LEAN"."  

    • Sonderverkäufe von Lagerüberhängen
      -> Mögliches Problem: "Die Nachfrage schwankt sehr und gefährdet unsere Profitabilität"
      -> Fehlschluss: "Mehr von allem auf Lager produzieren und Überhänge am Saisonende in den Markt drücken"

  • Health-Check für Logistik, Lager, Produktion
  • Coaching auf Shopfloor-Ebene
  • Engpassmanagement-Ausbildung auf der Produktionsebene
  • Technische Lösungen, wo sinnvoll

  • Hochleistungs-Projektmanagement
  • Agile Effizienz

  • Messbarkeit und Steuerbarkeit für die Unternehmensleitung anhand der obersten KPI Ihres Unternehmens

... Dieses kann nur ein sehr kleiner Auszug sein.

Profitabilität in jeder Lage

Beenden Sie die Lokale Optimierung und schaffen Sie stattdessen End-to-End Lösungen mit direkter Wirkung auf das Betriebsergebnis.

 

Wir würden Sie und Ihre Herausforderungen gern im persönlichen Gespräch kennenlernen.

Wann ist es Ihnen recht?